Berner Sennenhund Use Mieke von den Sillen 01
Berner Sennenhund Use Mieke von den Sillen 01

Moin!

 

Nicht alle Pfotenkumpeln und Fellnasen, und deren Rudelmitglieder

 

hatten ein tierisch schönes Weihnachtsfest,

 

ein knallerfreies Silvester und einen knallerfreien Neujahrstag

 

Und warum? DARUM!!

 

 

 

 

Ich kann nicht verstehen, dass angeblich aufgeklärte Menschen, die Nachfahren des homo erektus  oder auch so genannte Christenmenschen  in dieser Zeit gezielte Jagd auf uns Pfotenkumpel machen. Pfotenkumpel und Fellnasen, die Kindern zeigen, was es  bedeutet, einen bedingungslos treuen Freund zu haben, die alten und kranken Menschen zeigen, dass Liebe nichts mit Alter, Krankheit und Behinderungen zu tun hat.

 

Und wem ich keine schöne Weihnachten, kein schönes Sylvester und keinen schönen Neujahrstag wünsche, könnt ihr euch ja alle denken. Die Gründe könnt ihr hier lesen.

 

Trotzdem und jetzt erst recht: Schön, euch zu sehen. Ich bin Use Mieke von den Sillen. Schaut euch ruhig bei mir um und lernt mich kennen. Damit ich weiß, wer mich hier besucht, könnt ihr mir gerne eine Nachricht senden.

 

Wie sagen die Engländer so schön:" It takes time." Gerhard sagt:" Hetz mich nicht." Der Typ ist ja auch kein Engländer. Was der ist? Der ist ein F R I E S E !!, kein Ostfriese, kein Westfriese, kein Nordfriese! Einfach ein Friese. Und warum? Der Typ ist in Friesland geboren; nicht in den Niederlanden, denn dort gibt es eine Provinz gleichen Namens, sondern in Norddeutschland. Dieses Friesland liegt im nördlichen Teil des ehemaligen Großherzogtum Oldenburg. Nicht gewusst? Heinmatkunde 6, setzen!!

 

Die Seite wird jetzt Seite für Seite ergänzt.

 

Was soll alles kommen? Umfassende Geschichten aus meinem Kosmos und auch ein Blog. Es handelt von vielen Themen aus der Welt der Fellnasen. Es geht um alles, was möglich und unmöglich ist oder scheint.

 

In meinem Fotoalbum zeige ich euch Bilder aus meinem Kosmos. Schaut unbedingt mal rein. Ihr könnt gespannt sein, auf das, was noch alles kommt. Ich bin´s auch.